Die Bedeutung des Holocoust

12376207_1245214432161268_5628555430360902312_n

Hallo, Sarah hier.

Oben eine Skizze dessen was das heutige Israel vor hat und warum es Krieg im Nahen Osten gibt! Illuminaten/Freimaurer und Weltjudentum/Kabbalah und Talmudisten sind dabei das Großreich Israel wieder herstellen zu wollen und dazu gebrauchen sie AT Bibelstellen und setzen sie um!

Heute in kurzen Worten:

Manche mögen geschockt sein, aber es mußte einen “ Holocoust “ geben um den Staat Israel gründen zu können! DOCH, wie dieser Holocoust wirklich aussah, was an der “ Geschichtsschreibung “ richtig oder falsch ist, ist die Frage!

6Millionen sind eine Zahl aus der Kabbala und diese Zahl ist eine mystische Zahl die im Talmud und der Kabbalah ihren Ursprung hat. Interessant ist es das Buch vo W. Eggert zu lesen, den er widmet ein ganzes Kapitel dieser Zahl. Hier als EBook zum downloaden…

84680723-wolfgang-eggert-israels-geheimvatikan-ii-2002(1)

Ohne diesen “ Holocoust“ das Brandopfer, hätte der Staat Israel nicht gegründet werden können und das hat religiöse Gründe. Es sollte ja ein Judenstaat sein, werden, also mußte man sich bei der Gründung auch auf das mystisch/religiöse berufen. Brandopfer wurden, wie im Alten Testament nachzulesen, von dem Gott Israels gefordert zur Vergebung von Sünden. Mehr dazu später.

Doch seit der Zeit des neuen Testamentes, des Neuen Bundes wurden diese Opfer völlig aufgehoben! Diese Opferungen gibt es von Gottes Anweisung her gesehen, schon seit 2000 Jahren nicht mehr da Jesus Christus das vollkommene Opfer für die Menschheit wurde. Wenn nun heute noch Menschenopfer gebracht werden/müssen, dann kommen sie NIE aus göttlicher Quelle sondern aus satanischer!

Das bedeutet:   Brandopfer/Holocaust wurde gebraucht um das alttestamentliche, schon lange außerkraft gesetzte Opferritual wieder einzuführen um zum Ziel kommen zu wollen, nämlich einen Staat zu gründen den GOTT selbst so nicht wollte! Mehr dazu später!

Noch ein EBook von Rabbi Antelmann

Antelman_To_Eliminate_the_Opiate_vol1(1)

Bis bald   Sarah

 

 

Bitte teilen! :)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentar verfassen